Zwei Radfahrer fahren entlang der Donau am Donauradweg in Au an der Donau.

Donau Oberösterreich

Donau Oberösterreich

UNGLAUBLICH BEWEGEND

Erinnern Sie sich daran, dass Ihr Herz zu pochen begann, als sich der Vorhang beim Kasperltheater hob und eine großartige Kulisse offenbarte? Es ist die gleiche kindliche Freude, die Aussichtsplattform zu Betreten, die den Blick auf die Donauschlinge Schlögen freigibt. Sie ist das Aushängeschild der oberösterreichischen Donauregion, die sich von Passau 180 Kilometer flussabwärts über die steilen Hänge des Donauengtals bis hin zu den schroffen und wildromantischen Ufern nach Grein im Strudengau erstreckt. Und mittendrin Linz. Die UNESCO-City of Media Arts ist ein pulsierender Schmelztiegel, bei dem sich die kulturellen Highlights an der Donau aneinanderreihen. Zufall? Das glauben wir nicht! Denn eine unglaublich bewegende Natur, großartige Kulturerlebnisse und reizvolle Orte säumen den Flusslauf in Oberösterreich. Radelnd am Donauradweg oder wandernd am Donausteig – bei einem Streifzug durch die Region begegnet man unweigerlich dem Außergewöhnlichen. 

Top-Ausflugsziele der Region

  • Donauschlinge Schlögen
  • Drei-Flüsse Stadt Passau
  • Linz - UNESCO City of Media Arts
  • Baumkronenweg Kopfing
  • IKUNA Naturresort
  • Erlebniswelt Mini-Donau
  • Stift Engelhartszell
  • Stift St. Florian
  • Paneum - Wunderkammer des Brotes
Zu den Top-Ausflugszielen der Region

Das Besondere der Region

Das Außergewöhnliche macht nicht marktschreierisch auf sich aufmerksam. Und doch ist es da und wartet darauf, entdeckt zu werden. Im oberösterreichisch-bayerischen Tal der Donau leben und arbeiten Menschen, die sich das Ziel gesetzt haben, ihre kreative Kraft dem Außergewöhnlichen zu widmen: Von einem Meister-Chocolatier bis hin zu einem der letzten Zillenbauer – der dazu einlädt, mal die Perspektive zu wechseln und den Fluss vom Wasser aus zu entdecken. Diese Menschen prägen die Donauregion und schaffen Momente, die alle bewegen...

Zu den Kostbarkeiten & Köstlichkeiten der Region

Sanfte Mobilität in der Perle

Knotenpunkte: Passau Bahnhof / Linz Bahnhof

 

Der schwarze Donaubus auf seinem täglichen Weg auf der Donau

Neues Angebot - Der Donaubus

Mal auf einer kurzen Strecke des Donauradwegs die geschundenen Füße ausrasten oder einfach mal dem Linzer Stadtleben für eine kleine Fahrradtour am Donauradweg entfliehen? Kein Problem! Der neue Donaubus zwischen Ottensheim und Linz ermöglicht euch genau das.

Täglicher Fährverkehr zwischen Ottensheim & Linz von 9-18 Uhr: Abfahrt Ottensheim: immer zur vollen Stunde
Abfahrt Linz/Urfahr: 20 Minuten nach der vollen Stunde
Um sich einen fixen Platz zu sichern ist eine Reservierung sinnvoll: +43 699 11 20 61 73; Reservierungen sind nur per Telefon zu Betriebszeiten möglich!  

Zum Donaubus

Züge:

  • ÖBB Züge & ÖBB Radtramper Donau –  www.oebb.at, +43 5 17 17, Fahrradtransport gegen Aufpreis möglich
  • Donauuferbahn zwischen Grein & Linz –  www.oebb.at, +43 5 17 17, Fahrradtransport gegen Aufpreis möglich

Buslinien:

Linienschifffahrt:

  • zwischen Passau & Linz –  www.donauschifffahrt.eu,  +49 851 929292 oder +43 732 783607, Fahrradtransport gegen Aufpreis möglich

Donauradweg: www.donauradweg.at

  • 50 km perfekte Radinfrastruktur + 41 Radrund-
  • routen
  • Fahrrad- & E-Bike-Verleihe + E-Ladestationen
  • 11 Radfähren
  • Bett+Bike-Betriebe
  • auf Anfrage: individueller Gepäcktransfer bei Austria-Radreisen GmbH zwischen Passau & Wien – www.austria­radreisen.at, +43 7712 5511 0

Donausteig: www.donausteig.at

  • 450 km Weitwanderweg +
  • 49 Donausteig-­Runden
Radfahrer am Donauradweg in Grein

Sie möchten mehr über diese Danube.Pearl erfahren?

WGD Donau Oberösterreich Tourismus GmbH

Lindengasse 9, 4040 Linz

info(at)donauregion.at, + 43 732 72 77 800

Klicken Sie hier